Krankheiten: Fettleber

Fettleber beim Wellensittich

Symptome

Hierfür gibt es keine typischen Symptome.

Durch die verschiedenen Aufgaben der Leber sind diese bei einer Einschränkung ihrer Funkion vielfältig und unspezifisch.

Es kommt meist zu einer Beeinträchtigung des Allgemeinzustandes und durch die Störung des Stoffwechsels sind auch ein übermäßiges Wachstums von Schnabel und Krallen möglich.

Zudem kann es auch zu Atembeschwerden und Durchfällen kommen.

Bei einer fortgeschrittenen Erkrankung bzw. einer hochgradigen Verfettung kann auch das Gewebe der Leber reißen und die Vögel verbluten innerlich, wodurch der Tod dann überraschend eintritt.

Ursachen

Eine Fettleber bzw. Leberverfettung ist in der Regel die Folge von Übergewicht bei den Vögeln, wobei dann das Fett auch im Lebergewebe abgelagert wird und damit die Funktionsfähigkeit dieser beeinträchtigt.

Somit werden wichtige Stoffwechselfunktionen nur noch teilweise oder gar nicht mehr erfüllt.

Therapie bei einer Fettleber

Eine Besserung ist nur mit einer langsamen Gewichtsreduktion möglich.

Bei einem zu schnellen Abnehmen wird die beeinträchtigte Leber sozusagen von dem nicht abgebauten Fettgewebe überschwemmt.

Neben einer kalorienarmen Körnermischung ohne Ölsaaten und stattdessen mit 10-20% Grassamen, können noch zusätzlich Vitamine1v.a. Vitamin E und Leberschutz-Medikamente verabreicht werden.

Natürlich sollte der Patient möglichst viel Freiflug bekommen, damit er viel Bewegung bekommt.

Vorbeugung

Das Beste ist es natürlich von vorneherein ein Übergewicht zu vermeiden.

Das kann man zum Einen mit viel Bewegung (Freiflug) und zum Anderen mit einer artgerechten, kalorienarmen Körnermischung erreichen.

Im Gegensatz zu dem handelsüblichen Futter, muss die Körnermischung mindestens 10% Grassamen aufweisen und sollte dabei möglichst wenig bzw. keine Ölsaaten enthalten.

Artgerechte Körnermischungen

  • D. Quinten: “Ziervogelkrankheiten”, S. 97
  • V. Kostka & M. Bürkle: “Basisversorgung von Vogelpatienten” , S. 82f.

Weitere Informationen:


Your Mastodon Instance
Teilen mit .....