Vogelgrashalter mit Naturholzsitzstange

Vogelgrashalter

Optimierter Halter mit dem man bis zu 6 Portionen Gras vorziehen kann, so dass stets ausreichend Nachschub zum Wechseln vorhanden ist.

Bei der gekauften Halterung wird die Anflugstange durch eine Naturholzstange ersetzt und anstatt der dünnen Einwegbehälter werden stabile Gefrierdosen benutzt, die mit Erde befüllt werden.

Werkzeug

Material

Ersatzsamen

Anleitung zum Vogelgrashalter

Halterung

Halter mit Natursitzstange
  • Die Hartholzstange von dem Halter abziehen.
  • In den Zweig im Abstand von 7cm 2 Löcher mit Ø 3mm bohren.
  • Halter etwas zusammendrücken und in das Aststück stecken.
  • Bei Bedarf kann man noch rechts und links eine Silikonperle aufstecken (siehe Bild), damit die Halterung besser auf dem Gitter aufliegt.

Behälter mit Vogelgras

Behälter mit Vogelgras
  • Gefrierboxen mit Erde füllen.
  • Erde mit Wasser befeuchten.
  • Grassamen über die Erde streuen (evtl. im Abstand von ein paar Tagen).
  • Deckel auflegen.

Wenn die Grassamen keimen den Deckel wieder abnehmen.

gekeimtes Vogelgras

Your Mastodon Instance
Teilen mit .....