Futterpflanzen: Kanadisches Berufkraut

Das Kanadisches Berufkraut (Conyza canadensis) gelangte durch Seefahrer aus Nordamerika zu uns nach Europa.

Kanadisches Berufkraut

Kanadisches Berufkraut

Futterteile

  • Blätter
  • Stängel
  • Blüten
  • Samen

Allgemeine Hinweise

Dieses bevorzugt sandige und sonnige Plätze und kann über 200.000 Samen ausbilden, die dann vom Wind verbreitet werden.

Inhaltsstoffe und Wirkung

Neben vielen anderen Inhaltsstoffen1äth. Öle, Gerbsäuren, Bitterstoffe, Flavonoide, Citronella, Linalol, Cholin, Beta-Sitosterol, Gallussäure, Harz enthält dieses Cholin.

Dieses kann auch in größeren Mengen verfüttert werden.

Aus den Blättern und Blüten kann man auch einen Tee (10min.) zubereiten, der äußerlich blutstillend bei kleinen Verletzungen und innerlich bei Erkältungen und unterstützend bei Spulwürmern hilft.

Erntezeit

Juni – Oktober

Blüten des Berufkraut
Blüten
Blätter des Berufkraut
Blätter
Samen des Berufkraut
Samen
Nierenkranke Vögel

Nachdem die Pflanze eine harntreibende Wirkung hat, sollte man diese besser nicht an nierenkranke Tiere verfüttern.


Your Mastodon Instance
Teilen mit .....