Nährstoffe für die Mauser

Nährstoffe für die Mauser

Gefiederbildung

Auch wenn die Bildung von Federn in der Regel ohne Nährstoffergänzung ablaufen sollte, gibt es einige Nährstoffe für die Mauser, die diese positiv unterstützen.

  • Kieselsäure
  • Kupfer und ZInk (Spurenelemente)
  • Methionin (schwefelhaltige Aminosäure)

Während Kieselsäure beim Menschen das Haarwachstum in den Haarwurzeln anregt und Quervernetzungen der Keratin-Eiweiß-Bausteine unterstützt, erfüllt diese bei den Wellensittich die gleiche Funktion beim Federwachstum.

Auch Kupfer, Zink und Methionin haben positive Effekte auf die Federentwicklung, wie z.B. bei Keratinbildung.

Nährstoffgehalt

Vor allem während der Mauser kann man die Wellensittiche mit diesen Nährstoffen bei der Bildung neuer Federn unterstützen, indem man ihnen geeignetes Frischfutter anbietet.

Nährstoffe für die Mauser

Bezeichnung

Kupfer

Zink

Methionin

Kieselsäure

Basilikum 

0,23mg

0,70mg

36mg

Brennnessel

0,24mg

1,02mg

119mg

Brokkoli 

0,13mg

0,60mg

50mg

Gurke

0,09mg

0,16mg

6mg

Hirse

0,49mg

2,24mg

250mg

Pastinakenwurzel

0,14mg

0,85mg

16mg

Petersilie

0,52mg

0,90mg

27mg

Spitzwegerich

0,18mg

0,60mg

Vogelknöterich

Vogelmiere

(?)

Nachdem ich die Nährstoffe der Pflanzen zusammen gestellt habe, musste ich feststellen, dass die oft bei der Mauser empfohlene Gurke nur ausgesprochen wenig Nährstoffe enthält, was vermutlich auf den hohen Wassergehalt zurückzuführen ist.

Folgende Kräuter enhalten geeignet Nährstoffe für die Mauser:

  • Brennnessel
  • Petersilie1nur in Maßen wegen dem Gehalt an ätherischen Ölen!
  • Spitzwegerich
  • Vogelmiere

Für ein Extra an Methionin käme zudem noch Brokkoli in Frage.

Mauser beim Wellensittich


Your Mastodon Instance
Teilen mit .....