HowTo: Flaschendusche

Flaschendusche

Im Internet finden sich Videos und Anleitungen für eine Flaschendusche aus einer PET-Flasche. Hier eine etwas stabilere und dekorativere Variante (alternativ mit Pumpe).

Werkzeuge:

Material:

Anleitung – Flaschendusche:

  • Den Hals der Flasche absägen und die Öffnung mit dem Teppichmesser soweit vergrößern, bis der umgekehrte Flaschendeckel knapp hineinpasst.
Flasche mit abgesägtem Hals
  • Zuerst entsprechend der Abbildung Löcher mit einem Durchmesser von 3mm in den Deckel bohren und anschließend noch welchen außen herum ( = weiße Kreise).
Deckel mit Löchern
  • Auf der Vorderseite der Flasche mit dem Teppichmesser eine Öffnung von 10cm x 12cm (evtl mit Folienstift vorzeichnen) herausschneiden.
  • Aststück bis mindestens zur Hälfte einsägen und den Schlitz mit dem Teppichmesser verbreitern, bis es sich auf die Flasche aufstecken lässt.
Aststück für Sitzstange
  • Das Aststück als Einstiegshilfe unten auf die Öffnung aufstecken (siehe Bild).
Einstieg mit Sitzstange
  • Den Deckel umgekehrt oben in die Öffnung stecken.
Eingesetzter Deckel

Anleitung – Wasserpumpe:

  • Oben auf Höhe des umgedrehten Deckels mittig ein Loch im Durchmessers des Schlauches bohren.
Loch für Schlauch (oben)
  • Unten in der Ecke der Flasche ein weiteres Loch in Dicke des Schlauches (Abflussöffnung) bohren.
Loch für Schlauch (unten)
  • Auch an einer Seite des Deckels ein Loch in Schlauchdicke bohren.
Loch für Schlauch (Deckel)
  • Auf der Rückseite der Flasche ca. 7cm vom Boden 2 Löcher für die Halterung der Pumpe bohren.
  • Schrauben von innen durch die Löcher stecken und die Pumpe mit der Halterung an die Flasche schrauben.
Montierte Pumpe
  • Schlauchstücke in passender Länge abschneiden und auf die Pumpe aufstecken.
  • Den Abflussschlauch in das Loch unten in der Ecke stecken und mit Heißkleber fixieren und abdichten.
  • Den anderen Schlauch erst durch das Loch in der Flasche und dann durch das im Deckel schieben.

Your Mastodon Instance
Teilen mit .....